Foliennoppensystem

Foliennoppensystem 30-2mm + 11mm

Foliennoppensystem

Die emcal Foliennoppenplatte in 30-2mm und 11mm werden durch eine sichere Noppen-Überlappungstechnik miteinander verbunden. Sie schaffen eine Zwangsrohrführung eine optimale Rohrverlegung. Eine Diagonalverlegung ist ohne Zusatzhalter möglich.

 

Foliennoppenplatte 30-2mm

  • Systemplatte besteht aus Folienelement mit Wärme- und Trittschalldämmung. Beide Komponenten sind aus Polystyrol (PS) gefertigt.
  • für Rohrdurchmesser 14-17 mm geeignet
  • Verlegeabstände: 5,5/11/16,5/22/27,5 cm
  • Foliennoppensystem
  • Anwendungsbereich nach DIN 4108-10: DES, sg
  • Nenndicke dL: 30mm
  • Zusammendrückbarkeit c: 2 mm
  • Verkehrslast: 5 kPa/m²
  • Trittschallverbesserungsmaß: 28 dB
  • Wärmedurchlasswiderstand: 0,75 m²K/W
  • Steifigkeitsgruppe: 30
  • Baustoffklasse nach DIN 4102-1: B2
  • Noppen-Überlappungs-Technik
  • Feuchteschutz durch Folie (PS) gem. DIN 18560
  • Nutzmaß (Länge x Breite: 1420x875 mm
  • Nutzsfläche: 1,25 m²


 

 

Foliennoppenplatte 11mm

Foliennoppensystem

Die Foliennoppenplatten mit 11mm Wärmedämmung sind für höhere Belastungen als die Noppenplatte 30-2mm einzusetzen, jedoch sind zusätzliche Wärme bzw. Trittschallmaßnahmen zu berücksichtigen.

 

  • Systemplatte mit nur 11mm Wärmedämmung bestehend aus Folienelement mit Wärmedämmung, beide Komponenten sind aus Polystyrol (PS) gefertigt.
  • für Rohrdurchmesser:14-17 mm
  • Verlegeabstände: 5,5/11/16,5/22/27,5 cm
  • Anwendungsbereich nach DIN 4108-10: DEO
  • Foliennoppensystem
  • Nenndicke dL: 11mm
  • Verkehrslast: 30 kPa/m²
  • Wärmedurchlasswiderstand: 0,314 m²K/W
  • Baustoffklasse nach DIN 4102-1: B2
  • Noppen-Überlappungstechnik
  • Feuchteschutz durch Folie (PS) gem. DIN 18560
  • Nutzmaß (Länge x Breite: 1420x875 mm
  • Nutzsfläche: 1,25 m²


Die Foliennoppenplatten in 11mm können höhere Verkehrslasten, z. B. Lagerräume
oder Ausstellungshallen, aufnehmen.

Zusatzdämmplatten gem. EnEV sind notwendig!