Perfect neo

emcal IDEAL- Trockenbausystem mit Estrichelement "CompactFLOOR" 12mm oder Entkopplungsmatte "Strongboard FL"

Die emcal Fußbodenheizungs-Trockenbausysteme "IDEAL" NEO20 bzw. EPS30 in Verbindung mit der neuen Lastverteilschicht "CompactFloor 12mm", ermöglichen eine direkte Verlegung aller Oberböden. Ein Trocken- oder Naßestrich entfällt. Die Gesamthöhe beträgt zwischen 42 und 52mm inkl. Belag. Es ist keine Verklebung mit den Fußbodenheizungselementen notwendig. Der Kunde spart ca. 3 Wochen Bauzeit, da ein Estrichaufheizen nicht mehr notwendig ist.
Als Direktauflage der Trockenbauelemente bei Fliesen und Laminatboden kann auch die emcal Entkopplungsmatte "Strongboard FL" verlegt werden. Bei Fliesen ist diese vollflächig mit den Trockenbauenelementen zu verkleben, bei Laminat wird diese schwimmend verlegt. Auch für den Neubau geeignet.


Übersicht der wichtigsten Komponenten


Trockenbauelement mit Alublech

Umlenkplatte mit Alublech

Verbundrohr
16 x 2 mm

CompactFLOOR 12mm Lastverteilschicht

Strongboard FL Entkopplungsmatte




Konstruktionsbeispiel:
  System NEO 20 EPS 30
 1  Beliebiger Bodenbelag  10 mm  10 mm
 2  CompactFLOOR PRO 12  12 mm  12 mm
 3  Fußbodenheizung inkl. Verbundrohr  20 mm  20 mm
 4  Randverstärkung    
 5  Randdämmstreifen    
 6  ggf. Feuchtigkeitssperre    
  Gesamtaufbau  42 mm  52 mm

Einfache Montage


Weitere Informationen, wie Preisliste und Verlegeanleitung, können im Downloadbereich heruntergeladen werden.